Konversation als intellektureller Kampf: Verhöre im Kriminalroman